EUROPAS FÜHRENDER HERSTELLER VON FESTSEIFEN

KAPPUS. MARKTFÜHRER MIT 170 JAHREN ERFAHRUNG

Als weltweit agierendes Unternehmen, dessen Ursprünge bis ins Jahr 1848 zurückreichen, produziert die KAPPUS GmbH heute mehr als 135 Millionen Stück Seife und Syndets im Jahr. Mit 160 motivierten Mitarbeitern an den zwei deutschen Produktionsstandorten Riesa und Heitersheim gehören wir zu den führenden europäischen Herstellern. Neben den hauseigenen Marken werden vor allem Produkte für zahlreiche Handelsketten und weltweit tätige Markenartikler produziert. Das Produktprogramm umfasst verschiedene Seifenvarianten, Syndets und Combars, Grundseife für andere Seifenhersteller sowie die Forschung und Entwicklung neuer Seifenkonzepte und Rezepturen.

0
GRÜNDUNG KAPPUS GMBH
0
MIO. SEIFEN PRO JAHR
0
WERKE RIESA & HEITERSHEIM
0
TONNEN GRUNDSEIFE PRO JAHR
0
MITARBEITER
Mit Leidenschaft und Know-how

Unser Management

Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter, bei denen der Kunde stets im Fokus steht. Die den Anspruch haben, das Unternehmen wirtschaftlich voranzutreiben und so jeden Tag ihr Bestes geben – voller Leidenschaft. Unsere KAPPUS-Köpfe kennen den Markt seit Jahrzehnten. Eine loyale Mannschaft, die die Basis für jahrzehntelange Partnerschaften zwischen KAPPUS-Mitarbeitern und Kunden darstellt.

Geschäftsführer

Rainer Gsell

Seit mehr als 20 Jahren bringt sich Rainer Gsell als gelernter Ingenieur für Kunststofftechnik mit seinen umfassenden Erfahrungen als führender Geschäftsführer sowie als COO und CEO in branchenübergreifenden Unternehmen ein. Dabei verantwortete er sämtliche Funktionsbereiche in mittelständischen Unternehmen und internationalen Konzernen. Aufgrund seiner umfassenden Erfahrung in der Konsolidierung von Standorten in den unterschiedlichsten Branchen und der Restrukturierung von Unternehmen wurde Rainer Gsell im April 2020 von den neuen Eigentümern der KAPPUS GmbH, ad_astra, zum Gesamtgeschäftsführer bestellt.

Leiter Vertrieb & Innovation

William Gemkow

Mit einem Betriebswirtschaftsabschluss und mehreren Jahren Erfahrung als Unternehmensberater für produzierende Unternehmen weiß William Gemkow um die Komplexität und Planung von Produktionsabläufen und Prozessoptimierungen. Dank diverser Stellen im operativen Bereich kennt William Gemkow die Herausforderungen der Produktion. Diese Erfahrungen helfen ihm beim Brückenbau zwischen Kundenanforderung und operativer Umsetzung. William Gemkow verantwortet mit seinem Team sowohl den Bereich Innovation und Produktentwicklung als auch den Vertrieb der eigenen Marke KAPPUS sowie die Betreuung der Handels- und Industriekunden.

Geschäftsführer

Rainer Gsell

Seit mehr als 20 Jahren bringt sich Rainer Gsell als gelernter Ingenieur für Kunststofftechnik mit seinen umfassenden Erfahrungen als führender Geschäftsführer sowie als COO und CEO in branchenübergreifenden Unternehmen ein. Dabei verantwortete er sämtliche Funktionsbereiche in mittelständischen Unternehmen und internationalen Konzernen. Aufgrund seiner umfassenden Erfahrung in der Konsolidierung von Standorten in den unterschiedlichsten Branchen und der Restrukturierung von Unternehmen wurde Rainer Gsell im April 2020 von den neuen Eigentümern der KAPPUS GmbH, ad_astra, zum Gesamtgeschäftsführer bestellt.

Leiter Vertrieb & Innovation

William Gemkow

Mit einem Betriebswirtschaftsabschluss und mehreren Jahren Erfahrung als Unternehmensberater für produzierende Unternehmen weiß William Gemkow um die Komplexität und Planung von Produktionsabläufen und Prozessoptimierungen. Dank diverser Stellen im operativen Bereich kennt William Gemkow die Herausforderungen der Produktion. Diese Erfahrungen helfen ihm beim Brückenbau zwischen Kundenanforderung und operativer Umsetzung. William Gemkow verantwortet mit seinem Team sowohl den Bereich Innovation und Produktentwicklung als auch den Vertrieb der eigenen Marke KAPPUS sowie die Betreuung der Handels- und Industriekunden.

Seife seit 1848

Unsere Historie

UNSERE STANDORTE

Werk Riesa

1911 als GEG Seifenfabrik von den Konsumgenossenschaften gegründet, wurde sie zu DDR-Zeiten zum Konsumseifenwerk Riesa. Als größte Seifenfabrik der DDR versorgte sie ganz Ostdeutschland und große Teile des COMECON mit ihren Produkten. Die KAPPUS Seifen GmbH Riesa & Co. in Sachsen wurde am 1. April 1992 von der bereits 1848 gegründeten Firma M. Kappus in den Räumlichkeiten des Konsumseifenwerkes Riesa neu gegründet und 2020 in die neue KAPPUS GmbH eingegliedert. Heute liegt der Schwerpunkt auf der Produktion von Produkten für Handels- und Industriekunden. Das Portfolio umfasst Seifenprodukte wie Feinseifen, Syndets, Alkaliseifen, Spezialseifen und Gallseifen.

Unsere Standorte

Werk Heitersheim

Bereits 1887 in Heitersheim gegründet, war Hirtler neben der KAPPUS-Gruppe bis ins Jahr 2015 einer der letzten unabhängigen und erfolgreichen mittelständischen Hersteller von Festseifen in Europa. 2016 wurde der Traditionshersteller Hirtler von der damaligen KAPPUS-Gruppe übernommen und 2020 als Produktionsstandort in die neu gegründete KAPPUS GmbH eingegliedert. Heute produziert der Heitersheimer KAPPUS-Standort für namhafte Markenartikler, Handelsmarken, Industriekunden und private Labels Seifenprodukte wie Feinseifen, Syndets, Combars, Alkaliseifen und Spezialseifen sowie Grundseifen für industrielle Weiterverarbeiter.